Spenden Sie für die Zukunft der SMD!

Spendenbarometer
Gesamtkosten 8.720.000 €
Finanziert: 5.569.759 € 63.9%

Zusätzlich zinslose Darlehen: 1.326.500 € (Stand: 14.6.24)

Jede Spende zählt, und natürlich gilt: „Viel hilft viel.“
Spenden bitte mit dem Stichwort „Neue Zentralstelle“ kennzeichnen.

Grundsätzlich bitten wir um Banküberweisungen, um Gebühren zu sparen. Scannen Sie einfach den rechtsstehenden QR-Code in Ihrer Banking-App, dann sparen Sie sich das Eintippen unserer Kontodaten. Herzlichen Dank!

SMD-Stiftung
IBAN: DE11 5206 0410 0000 0035 90 
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: „Neue Zentralstelle“ 

Ihre Spende ist gemeinnützig und kann bis zu 20% Ihrer Gesamteinkünfte steuerlich geltend gemacht werden. Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung senden können.

Große Zuwendungsbeträge an die SMD-Stiftung können mit dem Vermerk „Zustiftung“ versehen werden. So sind Beträge bis max. 1 Mio € (für Ehepaare doppelter Betrag) zusätzlich zu „normalen Spenden“ über zehn Jahre hinweg steuerlich abzugsfähig. Zustiftungen fließen in das Stiftungskapital. Die SMD-Stiftung investiert derzeit ihr gesamtes Vermögen in die neue Zentralstelle, die den Haushalt langfristig entlasten und Erträge in Form von Mieteinnahmen erwirtschaften wird.

SMD-Stiftung
IBAN: DE11 5206 0410 0000 0035 90 
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: „Zustiftung“

Sie haben Vermögen, dass Sie als Sicherheit „zur Seite gelegt haben“ und aktuell nicht benötigen? Dann helfen Sie uns mit einem  zinslosen Darlehen, Zinskosten einzusparen. Denn die kommenden zwei Jahre werden für uns als SMD finanziell herausfordernd. Regelmäßig werden Abschlagszahlungen an das Bauunternehmen fällig. Wann immer wir diese nicht aus dem gespendeten Kapital heraus bezahlen können, werden wir Darlehen aufnehmen müssen. Je mehr wir aus privaten zinslosen Darlehen finanzieren können, desto geringer bleibt die Zinsbelastung durch teure Bankkredite.
Wünschenswert sind zinslose Darlehen über mindestens 10.000 € mit einer Laufzeit von möglichst zehn Jahren.
Bei Interesse steht unser Geschäftsführer Volker Koenig, Fon 0 64 21. 91 05-17, volker.koenig@smd.org, gerne für ein Gespräch zur Verfügung.

Sie möchten den Bau der neuen Zentralstelle gerne unterstützen, aber Ihr Vermögen steckt in Immobilien? Sie haben eine Immobilie geerbt und fragen sich, wie Sie sie sinnvoll einsetzen können? Wir freuen uns auch über Immobilienspenden, kümmern uns um die Abwicklung und wägen ab, ob ein Verkauf oder die Vermietung ertragreicher ist. Bei Interesse steht Ihnen Volker Koenig für ein Gespräch zur Verfügung: Fon 0 64 21. 91 05-17, volker.koenig@smd.org.

Ihr Vermögen soll auch über Ihre irdische Lebenszeit hinaus noch Schätze im Himmel sammeln? Mit Ihrem Vermächtnis können Sie dazu beitragen, dass die SMD auch in Zukunft handlungsfähig bleibt und sich ihrem missionarischen Auftrag widmen kann. Gerne senden wir Ihnen unseren „Ratgeber zu Testament und Erbschaft“ zu und stehen für ein Gespräch zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin: Esther Ndimande.

Herzlichen Dank!

Spendenkonto für die neue Zentralstelle:

SMD-Stiftung

IBAN: DE11 5206 0410 0000 0035 90

BIC: GENODEF1EK1

Stichwort: „Neue Zentralstelle“ oder „Zustiftung“

Ihre Ansprechpartnerin:

Esther Ndimande

Referentin für Spendenkommunikation

esther.ndimande@smd.org

Fon 0 64 21. 91 05-38 (Mo-Do 8.30 -15.00 Uhr)

Pin It on Pinterest